Entlang der alten Brenner Bahn auf dem Eisacktal Radweg

EisacktalradwegDer Eisacktal Radweg ist besonders für alle Bahn Liebhaber interessant, denn große Teile des Eisacktal Radwegs führen auf der alten Bahntrasse der Brenner Bahn. Diese Tatsache hat den positiven Nebeneffekt, dass man schön gleichmäßig bergab fahren kann.

Den Start einer Radtour auf dem Eisacktal Radweg kann man entweder mit dem Auto oder mit der Bahn erreichen. Ein Parken ist auf einem der zahlreichen Parkplätze kein Problem. Vom Zielort in Bozen kann man den Ausgangstour wieder bequem mit dem Bahn erreichen.

Vom Brennerpass fährt man mit dem Fahrrad auf der rechten Talseite Richtung Brennerpass. Hinter der Ortschaft Zum Wörterbuch hinzufügen folgt dann auch gleich das erste längere Stück auf der alten Bahntrasse Richtung Gossensaß. Hier wechselt der Eisacktal Radweg die Talseite und führt über Franzesfeste bis nach Brixen. Von Brixen fährt man über die Ortschaft Klausen weiter nach Bozen. Kurz vor Bozen kommt dann noch einmal wieder ein längeres Stück auf der alten Brennerbahntrasse.

Viel Spaß bei der Tour auf dem Eisacktalradweg.

Video vom Eisacktalradweg

Kriterien zum Kauf einer Rennrad Satteltasche

Das Fahrradfahren ist seit je her eine beliebte Freizeitaktivität. Allerdings kann man hier auch professionell mit seinem Rad unterwegs sein. So legen viele Radsportler lange Strecken mit ihren Gefährten zurück. Um hierfür perfekt ausgerüstet zu sein, sollte man sich als Radsportler eine Satteltasche zulegen. Diese kann auch am Rennrad befestigt werden. Die Frage, die sich nun stellt, ist jedoch: Welche ist die richtige? Um dies zu beantworten wurden einige Kriterien zusammengetragen, die bei der Entscheidungsfindung sehr nützlich sein können.

In der Rennrad Satteltasche sollte sich genügend Platz befinden. So lohnt es sich, eine Tasche zu kaufen, die mindestens eine Wasserflasche und einige Energieriegel beherbergen kann. In die Taschen eines Trikots passen diese nämlich meist nicht. Auch für das Flickzeug sollte genügend Platz vorhanden sein. Denn jedem Radsportler kann auch mal ein Reifen platzen.

Weiterhin sollte man beim Kauf darauf achten, dass die Rennrad Satteltasche aus möglichst leichtem Material besteht. Dadurch bleibt das Gewicht des Rades niedrig und man muss nicht unnötigen Ballast mit herumfahren. So eignen sich vor allem höherwertige Kunstfasern, die nicht nur leicht sind, sondern den Inhalt ebenfalls vor Nässe schützen können.

Auch das Befestigungssystem der Rennrad Satteltasche sollte nicht übermäßig kompliziert sein. Niemand hat Lust, sich erst eine ellenlange Bedienungsanleitung durchlesen zu müssen. Im Idealfall hat die perfekte Rennrad Satteltasche ein Reflektorensystem, welches erlaubt, dass der Radfahrer auch im Dunkeln einwandfrei gesehen werden kann.

Alles andere, was die Farbe und den Hersteller beim Kauf angeht, das ist noch immer dem Käufer überlassen. Wenn aber die oben genannten Kriterien berücksichtigt werden, dann steht der perfekten Rennrad Satteltasche für das eigene Rad nichts mehr im Wege.

Videobewertung einer BBB Rennrad Satteltasche auf YouTube:

Fernwanderweg E5

Einer der ältesten Wanderwege ist mit absoluter Sicherheit der Fernwanderweg E5. Es ist ein sehr anspruchsvoller, abenteuerlicher jedoch auch sehr schöner Wanderweg. Er führt durch Frankreich, Deutschland, Österreich bis hin an die nördliche Adria in Italien. Besonders die Etappen bei Oberstdorf, welche über Teile der Alpen bis nach Bozen reichen sind sehr anspruchsvoll.

Der Fernwanderweg E5 besticht mit wundervollen Landschaften und einigen Vegetationszonen. An dieser Stelle sollte erwähnt werden, dass der E5 Fernwanderweg keinerlei Berührungen mit den Gletschern oder Kletterabschnitte beinhaltet. Beeindruckend ist sicherlich das Alpenpanorama, welches fast zu jeder Zeit gegenwärtig ist.

Wer sich auf das Abenteuer Fernwanderweg E5 einlässt, sollte auf alle Fälle eine gewisse Erfahrung auf diesem Gebiet haben und zudem ausreichend Zeit einplanen. Der Wanderweg hat eine Länge von rund 3.200 Kilometer. Erstmals wurde von diesem Fernwanderweg im Jahr 1972 gesprochen, als Georg Fahrbach (Gründer) die Idee eines Bodensee-Adria Wanderweges hatte.

Viele wertvolle Informationen zum Fernwanderweg E5 erhalten Interessierte natürlich im Internet. Eine gute Vorbereitung ist für die Fernwanderung durch mehrere Länder auf alle Fälle nötig. Eines steht jedoch fest, wer diesen Fernwanderweg bestreitet, der wird sicherlich sehr viel erleben und jede Menge zu erzählen haben. Sie sind abenteuerlustig und möchten einen der ältesten Wanderwege der Welt bestreiten? Dann ist der Fernwanderweg E5 sicherlich das richtige für Sie.

Video einer E5 Alpenüberquerung

Abschnitte des Donauradweg

Aufgrund der Tatsache, dass der Donauradweg sehr lang ist, fahren viele Radfahrer nur Teilabschnitte des Donauradwegs. Die wichtigsten Teile des Donauradwegs möchte ich in diesem Blogartikel einmal vorstellen.

Von der Quelle bis nach Passau:

Der Abschnitt von der Quelle der Donau bis nach Passau hat eine Besonderheit, die es nur bei sehr wenigen Flüssen auf der Welt gibt. Über eine Strecke von mehreren Kilometern verschwindet plötzlich die Donau und taucht erst später als Fluss wieder auf. Bei diesem verschwinden handelt es sich um eine geologische Besonderheit. Weiterhin ist dieser Abschnitt davon geprägt, dass der Fluss noch sehr klein und zum größten Teil mit einem Schiff nicht befahrbar ist.

Von Passau nach Wien

Der Abschnitt von Passau nach Wien ist einer der beliebtesten Abschnitte des Donau Radweg. Die Strecke hat eine Länge die man gut innerhalb von einer Woche befahren kann und dieser Abschnitt hat Landschaftlich und kulturell einiges zu bieten.

Von Wien bis nach Budapest

Wem die Strecke von Passau bis nach Wien auf dem Donauradweg noch nicht reicht fährt in der Regel mit dem Fahrrad noch weiter bis nach Budapest. Insbesondere die ungarische Hauptstadt bietet viele Sehenswürdigkeiten und Kulturelle Highlights für Touristen

Von Budapest bis nach Belgrad

Die Strecke von Budapest bis nach Belgrad wird dann schon deutlich rustikaler in einigen kleinere Orten kann man auch noch die Spuren aus dem Jugoslawienkrieg erkennen. Hinter Belgrad wird der Donauradweg dann kaum noch befahren.

Video vom letzten Teil des Donauradweg bis Belgrad

Gebrauchte Räder kaufen – Nicht ganz einfach!

Eine günstige Alternative zu dem Neukauf bei Fahrrädern ist es, auf gebrauchte Räder auszuweichen. Wo kann man gebrauchte Räder kaufen? Es bieten sich zahlreiche Möglichkeiten. Viele Fahrradshops bieten Ihnen Räder aus zweiter Hand an. Diese sind dann generalüberholt und sicher. Wer also eines aus dem Angebot der Sparte „gebrauchte Räder“ kaufen möchte, ist bei den örtlichen Fahrradwerkstätten an der richtigen Adresse. Sie können allerdings auch auf Zeitungsanzeigen von „Privat“ setzen und das Traum Rad günstig finden. Das ist sicher noch günstiger als bei Werkstätten und Fahrradshops. Sie sollten sich hier allerdings mit Fahrrädern gut auskennen, um versteckte Mängel zu erkennen. Nicht alle Privatverkäufe sind ohne Mängel.
Wer auf das Internet setzt, wird auch hier gute gebrauchte Räder kaufen können. In den Auktionen von Ebay sind oft wahre Schätzchen zu entdecken. Allerdings sieht man bei einem Inserat von Ebay vorzugsweise nur die Bilder und hat die Beschreibung, welche nicht immer ausführlich ist. Meist kommt auf den Kaufpreis noch die Spedition hinzu und das kann das Rad ziemlich verteuern. Das ist nicht der Fall, wenn Sie das Fahrrad persönlich abholen. In dem Fall können Sie das Rad sehen und wenn es nicht zu sagt, vom Kauf zurücktreten.
Gebrauchte Räder kaufen Sie also auf vielfältige Art und Weise. Inserate hierfür finden Sie in der Tageszeitung und in „Sperrmüll“ einer Zeitung mit Inserate aus der Region, sowie in örtlichen Wochenblättern. Achten Sie auch darauf, dass das Rad eine Registrierungsnummer hat, die deutlich lesbar ist. Leider bieten Diebe immer wieder auch gestohlene Fahrräder an. Da ist erhöhte Aufmerksamkeit seitens des Käufers gefragt. Prüfen sie also alles genau!
Gebrauchte Räder kaufen Sie immer günstig und haben meist mit einem Rad mit Vorbesitzer noch viele Jahre Freude.

Frühjahrscheck am Fahrrad machen

Unterwegs entlang der Isar

Deutschland bietet im Süden wunderbare Outdoor Möglichkeiten für Sport und Erholung. Es gilt hierbei besonders den Isarradweg als Chance zu erkennen, denn auf dem rund 300 Kilometer langen Radweg lässt sich wahrlich so manches Abenteuer erleben.

Wunderbare Regionen werden durchfahren

Eine Fahrt entlang des Isar Radwegs ist wahrlich aus unterschiedlichsten Gründen ein Erlebnis. Es gilt hierbei jedoch auch zu erkennen, dass die reizvolle Route durch die durchfahrenen Regionen nochmals an Bedeutung und Anziehungskraft gewinnt. Über Lenggries und Bad Tölz kommt der Radfahrer ebenfalls nach München bzw. in das Münchner Umland, so dass beispielsweise die Rad Tour mit Sightseeing kombiniert werden kann. Interessant ist anschließend der Web von Oberbayern in Richtung Niederbayern. Vorbei an eindrucksvollen Landschaften geht es durch Landshut und Dingolfing am Ende in Richtung Niederalteich. Die Zugspitz Region, das Münchner Umland, das Tölzer Land oder aber das Bayerische Golf & Thermenland werden somit durchfahren und bieten eine wunderbare Abwechslung in Sachen Naturschauspiel.

Entlang des Isarradwegs lockt nicht nur die Natur. Es gilt zugleich halt zu machen und sich von den regionalen Küchen verwöhnen zu lassen. Gerade Süddeutschland bietet hierbei für das leibliche Wohl zur Stärkung sehr leckere Gerichte, welche das Gesamterlebnis Isarradweg wahrlich perfekt zu einem guten Abschluss bringen können.

Isarradweg vom Kraftwerk Muhltal bis zur Dürnsteiner Brücke:

Fahrradladen in Freiburg

Freiburg ist eine grüne Stadt , hier ist das Fahrrad das Fortbewegungsmittel der Wahl. Da die Freiburger das Fahrrad so sehr für sich nutzen gibt es eine Reihe Fahrradläden vor Ort. Wir haben hier den Fahrradladen in Freiburg für Sie einige zusammengestellt und beurteilt.
Ein Allrounder in Sachen Fahrrad ist das BikeSportWorld Outlet. Hier finden Sie Fahrräder und Zubehör jeglicher Art. Dieser Shop ist in der Oberau gelegen. Der Fahrradladen in Freiburg ist sehr beliebt und gut frequentiert.
Ein auf Mountainbikes spezialisierter Laden ist Bikeshop Freiburg. Der Shop bietet Mountainbike-Fans Enduro, Downhill und Allmountainräder an. Da Mountainbikes bei vielen Kunden beliebt sind, ist auch das spezielle Geschäft erfolgreich.
Es gibt weitere Fahrradshops in Freiburg in denen Sie vor Ort die Räder anschauen und kaufen können. Der Fahrradladen Sütterlin verkauft jede Art von Bikes für Erwachsene und für Kinder. Falträder Montainbikes, Rennräder, E-Bikes, Trekkingräder, City Bikes, Argon 18 Bike und Kinderräder können in diesem Fahrradladen in Freiburg erworben werden. Außerdem gibt es hier Zubehör, Fahrradteile, Bekleidung und Sportnahrung nicht nur für Fahrradfahrer.
eine Alternative wäre es sich online ein Fahrrad auszusuchen und zu kaufen. Es ist eine bequeme Art und Weise ein Rad zu erwerben, allerdings haben Sie nicht die Möglichkeit zu versuche ob das Fahrrad zu Ihnen passt und als Nutzer muss man sich mit seinem Fortbewegungsmittel identifizieren können. Es wäre ja vielleicht eine Alternative sich im Internet mit den verschiedenen Radmodellen zu befassen, um dann im Fahrradladen in Freiburg gezielt nach dem Wunschfahrrad zu fragen. Mit dieser Strategie haben Sie die Odyssee durch die Fahrradläden der Stadt gespart und bekommen Ihr Wunschfahrrad vor Ort. In dem Fahrradladen in Freiburg den Sie ausgewählt haben, können Sie dann jederzeit die Wartung und eventuelle Reparaturen erledigen lassen.

Parkplatz für Fahrräder in Freiburg

Radtour rund um den Flughafen in Hamburg Fuhlsbüttel

Der Flughafen in Hamburg in Hamburg Fuhlsbüttel liegt mitten in der Stadt und kann mit dem Fahrrad in einer gut 10 Kilometer langen runde umrundet werden. Die Runde ist nicht nur für Radfahrer interessant sondern auch für Planespotter, denn man kommt an vielen Stellen vorbei von denen man die Flugzeuge gut beim Starten und Landen fotografieren kann. Der Start der Radtour ist in Niendorfer Innenstadt in der Nähe eines Fahrradgeschäft Niendorf. Die Radtour kann entweder im Uhrzeigersinn oder gegen den Uhrsteigersinn gefahren werden. Von der Niendorfer Innenstadt braucht man circa 1km bis man am Rande des Flughafen angekommen ist. Wer im Uhrzeigersinn fährt, fährt eine kurze Zeit durch eine Wohngegend bis man in eine Kleingartenanlage kommt. Man fährt mitten durch die Kleingartenanlage bis man in ein Gewerbegebiet kommt. Von dort fährt man wenige Kilometer bis man zu den Terminalgebäuden des Flughafen Hamburg kommt. Nach einer kleinen Stärkung im Flughafen fährt man weiter gen Norden und unterquert die Landebahn an einer großen Straße. Von dort geht es zuerst durch ein Wohngebiet und später wieder durch ein Kleingartenverein bis man zurück im Hamburger Stadtteil Niendorf ist.

Critical Mass in Hamburg

Radreise auf dem Etschtalradweg

Eine Radreise auf dem Etschtalradweg ist eine sehr schöne Möglichkeit sich im Sommer durch die Alpen zu bewegen, ohne dabei wirklich an seine Körperlichen Grenzen zu kommen. Die Fahrt auf dem Etschtalradweg kann man gut so gestalten, dass man am Ende der Tour noch einige Tage am Gardasee verbringt.

Der Start einer Tour auf dem Etschtalradweg ist die Stadt Landeck in Österreich. Landeck lässt sich bequem mit der Bahn erreichen. Ab Landeck fährt man mit dem Rad leicht moderat steigend durch das Inntal bis nach Pfunds. Von hier geht es entweder mit einem Shuttlebus oder mit eigener Muskelkraft 500hm – 600hm Höhenmeter hinauf nach Nauders. Wer mit dem Fahrrad selber fährt, muss den Weg über die Schweizer Grenze und die Norbertshöhe nehmen.

Ab Nauders sind es dann nur noch circa 150 Höhenmeter bis zur Passhöhe des Reschenpasses. Vom Reschenpass fährt man entweder sehr ruhig am rechten Seeufer des Reschensees oder am linken Seeufer wenn man zum berühmten Kirchturm bei Graun fahren möchten. Der Etschtalradweg führt einen nun weiter durch das Vinschgau bis nach Meran. In Meran sollte auf jeden Fall eine Übernachtung eingelegt werden, denn die Stadt mit der schönen Uferpromenade hat viele Plätze die besichtigt werden wollen.

Von Meran führt der Radweg dann weiter über Bozen, den Kalterer See bis nach Rovereto. Hier sollte man sich überlegen, ob man jetzt zum 20 Kilometer entfernt liegenden Gardasee abbiegt oder noch circa 60km weiter bis nach Verona fährt. Da Riva del Garda keinen eigenen Bahnhof hat, müsste man bei der Rückreise mit dem Rad wieder zurück bis nach Rovereto radeln.

Fahrt auf dem Etschtalradweg zwischen Meran und Bozen:

Nicht nur Fahrräder online kaufen

Das Internet ist heutzutage ein Paradies zum Shoppen. Denn bequemer und einfacher kann man eigentlich nicht einkaufen, wenn man einfach auf der Couch sitzen kann und sich die Sachen besorgt, die man gerade benötigt. In einem Online Fahrradladen kann man daher auch nach Herzenslust einkaufen und sich nicht nur mit neuen Fahrrädern eindecken. Schließlich bekommt man dort auch noch viele weitere Dinge rund ums Fahrrad zu kaufen, die man so benötigt. Natürlich, das Kerngeschäft der Onlineshops für Fahrräder liegt selbstverständlich bei den Fahrrädern. Aber gutes Zubehör, besonders für die Sicherheit im Straßenverkehr und die Sicherheit für das Fahrrad sind elementar und sollte ganz selbstverständlich dazugehören.

Welches Zubehör darf es sein?

Im Online Fahrradladen kann man sich für die Sicherheit beim Fahrradfahren eindecken. Ob Fahrradhelme, Reflektoren, Sicherheitswesten oder die passende Beleuchtung für das Fahrrad, im Online Fahrradladen findet man solche Dinge für die Sicherheit natürlich in einer großen Auswahl. Besonders für die dunkle Jahreszeit ist es wichtig, dass man als Fahrradfahrer natürlich sehr gut gesehen wird. Daher ist es nicht gerade schlecht, wenn man sich beispielsweise zum Dynamolicht auch noch ein Stecklicht zulegt, das für mehr Beleuchtung sorgt. Und auch mehr Reflektoren sind im Winter immer eine sehr gute Sache. In einem Online Fahrradladen bekommt man dabei natürlich nicht nur Reflektoren fürs Fahrrad. Auch für die Bekleidung des Fahrradfahrers beispielsweise in Form von Sicherheitswesten, für die Ärmel der Jacken oder aber für den Beinabschluss der Jeans gibt es mittlerweile sehr gute Reflektoren, die der Sicherheit sehr dienlich sind. Aber das ist natürlich dieses einzige Sicherheitszubehör, was für Fahrradfahrer sehr wichtig ist. Schließlich geht es auch das Fahrrad zu schützen. Dafür braucht es natürlich ein sehr gutes Fahrradschloss, das sich nicht so leicht knacken lässt. In einem Online Fahrradladen bekommt man natürlich auch richtig gute Fahrradschlösser zu kaufen, mit denen man das eigene Rad sicher verschließen kann. Und natürlich gibt es an Zubehör in solchen Shops noch weitaus mehr Dinge, die für jeden Radfahrer sicherlich eine sinnvolle Sache sind.

Welches Fahrrad passt zu mir?